Ein Volksfest zum Sommergewinn ist in seiner bisher bekannten Größe auf den Festplätzen Markt, Katharinenstraße und Spicke aufgrund der Weitläufigkeit und unter den gegebenen Vorschriften zur Corona-Pandemie nicht durchzuführen.

Zumindest auf dem Festplatz „Spicke“ ist ein Volksfest 2021 vorstellbar.

Festplatz „Spicke“

Der Festplatz „Spicke“ befindet sich in der Adam-Opel-Straße, direkt vor den Toren des gleichnamigen Automobilwerkes und liegt im Nordwesten der Stadt. Hier nimmt der große Festumzug Aufstellung und zieht durch die Weststadt in Richtung Innenstadt. Auf dem Festplatze „Spicke“, welcher mit einer Fläche von 10.000 m² der größte der drei Festplätze ist, finden 600 laufende Meter Schaustellergeschäfte aller Arten Platz.

Marktplatz

Zum Marktplatz, der zentral im Herzen der Stadt liegt, zieht der große Festumzug mit seinen bunten Festwagen. Auf dem Marktplatz werden vorrangig einheimische Schausteller platziert, da hier keine Abstellflächen für Packwagen vorhanden sind. Auf dem Marktplatz können 150 laufende Meter Schaustellergeschäfte aller Arten platziert werden.

Katharinenstraße

Die Katharinenstraße liegt in der Weststadt und damit mitten im Entstehungsgebiet des Sommergewinns. Einige Häuser entlang der Straße sind zum Sommergewinn festlich geschmückt. Der große Festumzug zieht direkt durch die bunte Händler- und Schaustellermeile in Richtung Innenstadt. Die Katharinenstraße bietet 600 laufende Meter Platz für Schaustellergeschäfte aller Art. Zusätzlich können 600 laufende Meter an Händler mit Waren aller Art vergeben werden.

Auf einen Blick:

  • Volksfest und Rummel 2020 wurden Corona-bedingt leider abgesagt

Kontaktdaten / Ansprechpartner

Förderverein Sommergewinn Eisenach e.V.
Christel Heider & Peter Apel

Frankfurter Straße 128
99817 Eisenach
Tel. +49 (0) 3691 – 742144
Fax +49 (0) 3691 – 203785
Email foerderverein@sommergewinn-eisenach.de